Die Finanz- und Controllingfunktionen stellen die wesentlichen Berichte für die konsistente, kaufmännische Steuerung des Unternehmens bereit.

Halten Sie ihr Geld zusammenDie besondere Herausforderung besteht dabei in einer konsequenten Ausrichtung der Berichterstattung an der erklärten Unternehmensstrategie, sei es im Rahmen einer legaleinheitenübergreifenden, werteflussorientierten Steuerung oder in konzernorientierten und divisionalen Leitungsstrukturen einer Finanzholding oder in konglomeraten Konzernen. In der Realität ist dieser Anspruch, der sich in einer durchgängigen Ausprägung finanzorientierter und kostenrechnerischer Vorgaben in den ERP Systemen der betroffenen Legaleinheiten widerzuspiegeln hat, nur schwer erfüllbar. Diese ergeben sich stets bei strategischen Neuausrichtungen, Umstrukturierung und M&A-Situationen. Genau hier kann Business Intelligence und Analytics durch seine höhere Agilität schnell Lösungen bereitstellen und so heterogene Finanz- und Controllingdaten sinnvoll zusammenführen.

Wichtige Beispiele für den Einsatz von BI & Analytics in Finance und Controlling:

 

Publikationen
BI Spektrum 3/2012: Mit Augenmaß zu den richtigen Steuerungsgrößen
BI Spektrum 3/2012: Anforderungen des Controllings Moderne Kosten- und Ergebnisrechnung mit BI-Unterstützung